Geschichte der Neuzeit

Lebenslauf

Gabriele Lingelbach studierte Geschichte, Volkswirtschaftslehre und Germanistik an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität Berlin sowie der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales, Paris. Sie erwarb 1995 den Magistertitel.

Promotion

an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität Berlin 2000: Dissertation: ‚Die Institutionalisierung der Geschichtswissenschaft in Frankreich und den USA von den 1860er Jahren bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts’ 

Habilitation

an der Universität Trier 2007: ‘Spenden und Sammeln. Die Entwicklung des bundesrepublikanischen Spendenmarktes von den späten 1940er bis in die frühen 1980er Jahre’; Venia legendi für Neuere und Neueste Geschichte

Beruflicher Werdegang

2013-2014: Senior Fellow am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Seit 2013: Inhaberin der Professur für Geschichte der Neuzeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2010-2013: Professorin für Globalgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2008-2010: Lehrstuhlvertretung der Professur für die Geschichte des Romanischen Westeuropa, Universität Freiburg

2007-2008: Akademische Rätin auf Zeit, Neuere Geschichte, Universität Trier

2004-2005: John F. Kennedy Memorial Fellow, Harvard University

2000-2004, 2005-2007: Wissenschaftliche Assistentin für Neuere Geschichte, Universität Trier

1995-2000: Promotionsstipendiatin des Graduiertenkollegs ‚Gesellschaftsvergleich’, Freie Universität Berlin

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen

Comité franco-allemand de recherches sur l’histoire de la France et de l’Allemagne aux XIXème et XXème siècles

Arbeitskreis Historische Frauen- und Geschlechterforschung (AKHFG)

Academia Europaea - The Academy of Europe

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschland

European Network in Universal and Global History

Collegium Philosophicum der CAU

Herausgeberschaften

Mitherausgeberin der Reihe Disability History (Campus Verlag)

Mitherausgeberin der Reihe Konflikte und Kultur - Historische Perspektiven (UVK Verlagsgesellschaft mbH)

Mitherausgeberin des Yearbook of Transnational History (Rowman & Littlefield Publishing Group)

Herausgeberin der Kieler Werkstücke - Reihe H: Beiträge zur Neueren und Neuesten Geschichte (Peter Lang Verlag)