Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Vita

Geboren 1947 in Borsum (Kr. Hildesheim). Studium 1968-1972 in Göttingen (Fächer: Latein / Geschichte / Historische Hilfswissenschaften).
1973-1975 Forschungsaufenthalt am Deutschen Historischen Institut Rom. Promotion 1976 in Göttingen. Wissenschaftlicher Assistent bzw. Hochschulassistent am Historischen Seminar in Kiel (1977-1982) und Göttingen (1982-1986). Habilitation in Göttingen 1989. 1988-1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Museum Berlin (u. a. Großausstellung über Bismarck und Konzeption kleinerer Ausstellungen). 1992-1995 Lehrstuhlvertretung in Göttingen, 1995/96 Lehrstuhlvertretung an der Freien Universität Berlin. Zum Sommersemester 1997 Berufung auf den Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität. Eintritt in den Ruhestand zum 1. Oktober 2012.