Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Vorträge (ab 2010)

Der Fall Troias im Jahr 1453 n. Chr. Publizistik, Historiographie, Literatur
Vortrag bei der Tagung „Troia im Mittelalter. Literarische, historiographische und ikonographische Rezeption eines antiken Erzählstoffs“ in Freiburg am 6. Februar 2010

Begegnungen – Funktionalisierungen – Konstruktionen. Das Reich und England im Frühmittelalter
Vortrag im Kolloquium des Historischen Seminars der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina Braunschweig am 30. Juni 2010

Satanic Faeces on Norfolk’s Soil: A Politically Incorrect Poem and a Counter-Attack
Vortrag beim „International Medieval Congress 2010“ in Leeds am 13. Juli 2010

Die Stadt Markdorf unter der Herrschaft der Bischöfe von Konstanz
Vortrag im Schloss Markdorf am 24. September 2010

Der Feind als Held. Türkische Heroen in der italienischen Renaissance
Vortrag bei der Jahrestagung des Arbeitskreises Renaissance-Forschung „Helden in der Renaissance“ in Wolfenbüttel am 5. Oktober 2010

Hofparteien – ein Konzept für die Mediävistik?
Vortrag bei der Tagung „Die Grenzen des Netzwerks“ in Bern am 8. Oktober 2010

Das Bistum Konstanz im Spätmittelalter
Vortrag bei der Tagung „Bischof Hugo von Hohenlandenberg“ in Konstanz am 13. November 2010

Die Bischöfe von Konstanz (mit Dr. Sabine Arend, Heidelberg)
Vortrag bei der Jahrestagung der Germania Sacra in Würzburg am 29. April 2011

England und das Reich im Frühmittelalter: Konstellationen und Funktionalisierungen. Ein Vorschlag für eine kommunikationsgeschichtliche Ausweitung des Kulturtransferkonzepts
Vortrag im „Forschungskolloquium 800–1800“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am 8. Juni 2011

Griechische Exilanten als Konstrukteure und Vermittler urbanen und höfischen Wissens in der italienischen Renaissance
Vortrag bei der Tagung „Urbanitas und asteiotes. Kulturelle Ausdrucksformen von Status“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am 10. Juni 2011

Ethnische Identitäten – tatsächlich ein Schlüssel für das Verständis des frühen Mittelalters?
Vortrag im Kolloquium „Themen und Tendenzen der Mittelalterforschung“ an der Georg-August-Universität Göttingen am 14. Juli 2011

Zusammenfassung
Vortrag bei der Tagung „Mittler zwischen Herrschaft und Gemeinde. Die Rolle von Funktions- und Führungsgruppen in der mittelalterlichen Urbanisierung Zentraleuropas“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 25. November 2011

Angelsächsische Könige in der kontinentalen Memorialüberlieferung
Vortrag bei der Tagung „Gesellschaft im Gebetsgedenken. Ergebnisse und Perspektiven der Erforschung frühmittelalterlicher Libri vitae“ in Mülheim an der Ruhr am 9. Dezember 2011

Heilige Heroen und heroische Heilige im Frühmittelalter
Vortrag bei den Mittellateinischen Gesprächen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg am 2. Februar 2012

Die Frühgeschichte der Angelsachsen. Einige konzeptionelle Überlegungen
Vortrag im Landesgeschichtlichen Kolloquium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg am 14. Februar 2012

Gruppenbildung am Konstanzer Bischofshof und im Domkapitel im 13. und 14. Jahrhundert
Vortrag bei der Tagung der Germania Sacra „Potestas ecclesiae. Zur geistlichen und weltlichen Herrschaft von Bischöfen und Domkapiteln im Südwesten des Reichs“ im Tagungshaus der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Weingarten am 20. September 2012

Nutzlose Präsente. Neue Perspektiven auf das soziale Handeln und die politische Kommunikation beim früh- und hochmittelalterlichen Geschenkaustausch
Vortrag im Mediävistischen Kolloquium an der Universität Duisburg-Essen am 19. Januar 2013

Nutzlose Präsente. Neue Perspektiven auf das soziale Handeln und die politische Kommunikation beim früh- und hochmittelalterlichen Geschenkaustausch
Vortrag im „Forschungskolloquium für Mittelalterliche Geschichte“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am 28. Mai 2013

Die Endlichkeit des Geldes. Adlige und städtische Finanzen im europäischen Spätmittelalter (mit Prof. Dr. Gerhard Fouquet und Dr. Gabriel Zeilinger)
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Erfahrung und Umgang mit Endlichkeit“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 11. Juni 2013

Nutzlose Präsente. Neue Perspektiven auf das soziale Handeln und die politische Kommunikation beim früh- und hochmittelalterlichen Geschenkaustausch
Vortrag im „Forschungskolloquium zur mittelalterlichen Geschichte“ an der Ruhr-Universität Bochum am 4. Dezember 2013

„Sakralisierung vs. Heroisierung“ und „Hagiographik als Heroisierung. Transformationen und Synkretismen im französischen, englischen und deutschen Frühmittelalter“
Workshop und Vortrag mit der DFG-Forschergruppe „Sakralität und Sakralisierung in Mittelalter und Früher Neuzeit. Interkulturelle Perspektiven in Europa und Asien“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg am 20. Januar 2014

Reformen – Verlierer: Forschungsfragen zu einem besonderen Verhältnis (mit Prof. Dr. Dietmar Schiersner, Weingarten)
Vortrag bei der Tagung „Reformverlierer 1000–1800. Zum Umgang mit Niederlagen in der europäischen Vormoderne“ an der Schwabenakademie Irsee am 7. März 2014

Adelige Parteien am bischöflichen Hof und in der Stadt Konstanz im Spätmittelalter
Vortrag bei der Tagung "Stadt und Adel" in Schaffhausen vom 2. bis zum 4. Mai 2014

Monster, Mörder und Mirakel. Sensationen im Mittelalter
Antrittsvorlesung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 7. Mai 2014

Synthese – der Westen
Vortrag bei der Tagung „Städte im lateinischen Westen und im griechischen Osten. Topographie – Recht – Religion (9.–19. Jahrhundert)“ am Institut für Österreichische Geschichtsforschung / Institut für Geschichte, Universität Wien am 23. Mai 2014

Eine Feier ohne den Hausherrn? Der Konstanzer Bischof und das Konzil
Vortrag bei der Tagung „Das Konstanzer Konzil“ der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg in Konstanz am 29. Mai 2014

Alter und Selbstbeschränkung. Einführung (mit Prof. Dr. Angelika C. Messner, Kiel, und Prof. Dr. Harm-Peer Zimmermann, Zürich)
Vortrag bei der Tagung „Alter und Selbstbeschränkung“ in Kiel am 18. September 2014

Nutzlose Präsente. Neue Perspektiven auf das soziale Handeln und die politische Kommunikation beim früh- und hochmittelalterlichen Geschenkaustausch
Vortrag im „Mediävistischen Kolloquium“ an der Université du Luxembourg, Luxembourg, am 15. Oktober 2014

Einführung
Vortrag bei der Tagung „Bischofsstadt ohne Bischof? Präsenz, Interaktion und Hoforganisation in bischöflichen Städten des Mittelalters (1300–1600)“ in Kiel am 17. September 2015

Das Gerresheimer Evangeliar als Eid- und Kustodienbuch
Vortrag bei der Tagung „Das Gerresheimer Evangeliar. Eine ottonische Prachthandschrift als Geschichtsquelle“ in Düsseldorf am 17. Oktober 2015

Funktionen von Hagiographie im Kontext von Reformen und Christianisierung – vergleichende Perspektiven auf England, Frankreich und Skandinavien im 10. und 11. Jahrhundert (mit Stephan Bruhn, MA, Kiel, Fiona Fritz, Kiel, und Jeremy Winandy, MA, Freiburg)
Vortrag im Oberseminar der Hamburger Mediävistik in Hamburg am 4. November 2015

Transformation, Adaption, Rezeption – Imitation? Nachfragen aus der Perspektive der Kulturtransferforschung
Vortrag bei der Tagung des DFG-Netzwerks „Imitation als ‚Killer-App‘? Erfolgs- und Misserfolgslogiken einer Kulturtechnik im Mittelalter“ in Mainz am 13. November 2015

Mäzene als Akteure im historischen Feld und literarisches Textkonzept. Einführung (mit Prof. Dr. Bernd Bastert, Bochum, und Prof. Dr. Timo Reuvekamp-Felber, Kiel)
Vortrag bei der Tagung „Mäzene als Akteure im historischen Feld und literarisches Textkonzept“ in Kiel am 1. März 2016

Narrating the King. Historiographical and literary representations of Alfred the Great in German-English discourse on power in the 19th century (mit Julia Ilgner, Freiburg)
Vortrag im Rahmen der „Seminar Series“ am Deutschen Historischen Institut in London am 15. März 2016

Nutzlose Präsente. Neue Perspektiven auf das soziale Handeln und die politische Kommunikation beim früh- und hochmittelalterlichen Geschenkaustausch
Vortrag am Zentrum für Mittelalterstudien der Universität zu Köln am 12. Mai 2016

Zusammenfassung
Vortrag bei der Tagung „Herrschaft über fremde Völker und Reiche. Formen, Ziele und Probleme der Eroberungspolitik im Mittelalter“ des Konstanzer Arbeitskreises für Mittelalterliche Geschichte auf der Insel Reichenau am 7. Oktober 2016

Einführung (mit Stephan Bruhn, M.A., Kiel)
Vortrag bei der Tagung „Jenseits des Königshofs – Bischöfe und ihre Diözesen im nachkarolingischen ostfränkisch-deutschen Reich (850–1100)“ in Kiel am 12. Oktober 2016

Einführung (mit Fiona Fritz, Kiel)
Vortrag bei der Tagung „Heiligkeiten. Konstruktionen, Funktionen und Transfer von Heiligkeitskonzepten im europäischen Mittelalter“ in Kiel am 27. Oktober 2016

Vielerlei Bienen. Aethelwolds ,Regularis Concordia‘ und das Bienengleichnis im Mittelalter
Vortrag bei der Tagung des DFG-Netzwerks „Imitation: Mechanismen eines kulturellen Prinzips im europäischen Mittelalter“ in Zürich am 9.–11. Februar 2017

Die Erfindung der ,Germania Sacra‘ im 16. Jahrhundert. Neue Formen humanistischer Bistumsgeschichtsschreibung
Vortrag bei der Tagung „Geisteswissenschaftliche Großforschung gestern, heute, morgen. Paul Fridolin Kehr (1860–1944) und die Folgen. 100 Jahre Germania Sacra“ in Göttingen am 23. Februar 2017

Außenbeziehungen in ottonisch-frühsalischer Zeit. Zur Einführung
Vortrag bei der Tagung „Das Sakramentar aus Tyniec, Köln, das Reich und der politische Neuanfang Polens unter Kasimir dem Erneuerer (1034–1058)“ in Kiel am 30. Juni 2017

Westfalia Salica – Westfalia Sacra? Die Wahrnehmung von Westfalen in der Bistumschronistik der Salierzeit
Vortrag bei der Tagung „Westfalen – ein ,Hinterland‘ des Herzogtums Sachsen in salischer Zeit?“ (Gespräche zur Regionalgeschichte an Rhein und Ruhr 2018) an der FernUniversität Hagen am 20. April 2018