Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein

Projektseminar: "Maritime Erfindungen aus Kiel"

Inhalt

In Kiel wurden seiner Nähe zum Meer wegen und aufgrund seiner starken industriellen Prägung ab der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts zahlreiche, teils bahnbrechende maritime Erfindungen gemacht, wie Kreiselkompass, Echolot, Unterwassertelefon, Schiffsradar, U-Boot, Minenvernichtungssystem Troika usw. Im Projektseminar sollen diese Erfindungen und weitere mehr zusammengestellt und erarbeitet werden, um die Ergebnisse dieser Recherchearbeit didaktisch anspruchsvoll in einer studentischen Ausstellung zu präsentieren, die in der Merkur-Galerie bei der IHK Kiel einem interessierten Publikum gezeigt werden soll. Regelmäßige Teilnahme, aktive Mitarbeit und die Bereitschaft zur selbständigen Recherche und Schreibarbeit sind Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Seminarbesuch.

Dozent(en)

Termine

Literatur

Oliver Auge, Studentische Projekte in der Regionalgeschichte. Ansätze, Erfahrungsberichte, Perspektiven, in: DG 23 (2012), S. 173-176.