Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein

Wissenschaftliche Vorträge und Präsentationen

07/2017
"Der deutsche Professor in der NS- und Nachkriegszeit – Eine Typologie anhand des Kieler Fallbeispiels", Vortrag im Rahmen des Doktorandenworkshops “Methoden der Landesgeschichte“ der AG Landesgeschichte im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V. am 6. und 7. Juli in Göttingen.

07/2017
"Professorale Karrieremuster der NS-Zeit in Kiel – ein Werkstattbericht", Vortrag im Rahmen des Kolloquiums „ttr – Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“ (Prof. Dr. Oliver Auge) und zugleich des "Kolloquiums zur Geschichte der Neuzeit für Fortgeschrittene, ExamenskandidatInnen und DoktorandInnen" (Prof. Dr. Gabriele Lingelbach) in der LS8, R. 126/8.

05/2017
"Kieler Karrieren? Die Profilierung der Professoren zwischen 1933 und 1945", Vortrag auf dem fachwissenschaftlichen Themenabend "Konflikt und Kooperation unterm Hakenkreuz – Das politische Engagement von Kieler Studierenden und Professorenschaft in der NS-Zeit" im Foyer der Universitätsbibliothek Kiel.

12/2016
"Von Ideologen und Experten: Die Kieler Professoren in der NS- und Nachkriegszeit – Vorstellung eines Dissertationsvorhabens"  im Kolloquium „ttr - Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“ von Prof. Dr. Oliver Auge, Historisches Seminar der Universität Kiel

09/2016
"Interpretation von NS-Biografien und der richtige Umgang mit Quellenmaterial aus der NS-Zeit", Vortrag im Rahmen von "Coding da Vinci Nord" Kultur Hackathon vom 17.-18. September 2016 in Hamburg

07/2016
"Das Kieler Gelehrtenverzeichnis", Vortrag zusammen mit Dr. Jesper Zedlitz beim Expertenworkshop Professorenkataloge vom 11.-12. Juli 2016 in der Universitätsbibliothek Mainz

06/2016
"Der deutsche Professor in der NS- und Nachkriegszeit – Eine Typologie anhand des Kieler Fallbeispiels", Vortrag beim Science Slam im Rahmen des 1. Tages der schleswig-holsteinischen Geschichte im Hohen Arsenal in Rendsburg

01/2016
Vorstellung des Masterarbeitsthemas „Kunstgeschichte im Nationalsozialismus- Erkenntnisse über das Kunsthistorische Institut der CAU im Nationalsozialismus“ im Kolloquium „ttr - Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“ von Prof. Dr. Oliver Auge gemeinsam mit dem IZRG, Historisches Seminar der Universität Kiel

12/2015
„Kunstgeschichte im Nationalsozialismus- Erkenntnisse über das Kunsthistorische Institut der CAU“ beim Vortragsabend "Die langen Schatten der Vergangenheit. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Nationalsozialismus" in der Landesvertretung Schleswig-Holsteins in Berlin

11/2015
„Kunstgeschichte im Nationalsozialismus an der CAU Kiel- eine Projektskizze“ im Sonderkolloquium von Prof. Dr. Klaus-Gereon Beuckers, Kunsthistorisches Institut der Universität Kiel

11/2015
Erkenntnisse über das Kunsthistorische Institut der CAU im Nationalsozialismus“ im Kolloquium zur Geschichte der Neuzeit für Fortgeschrittene, Examenskandidaten und DoktorandInnen von Prof. Dr. Gabriele Lingelbach, Historisches Seminar der Universität Kiel