Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein

2013

29. November 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Einführung

Einführung zum Workshop "Mittelalterliche Urbanisierung. Akteure - Räume - Prozesse in der Schleswig-Holsteinischen Landesvertretung in Berlin


13. November 2013

(Prof. Dr. Oliver Auge)
Vom landesfremden Spielball zum fürstengleichen Spieler: Die Grafen von Holstein aus dem Hause Schauenburg (1110-1459)

Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Fürsten des Landes" vom 13. bis 15. November 2013 in der Akademie Sankelmark


10. November 2013
(Martin Göllnitz, M.Ed.)
Zur Sozialgeschichte eines ‚Old-Boys-Network‘: Kieler Theologen zwischen Anpassung und Abgrenzung 1936-1970

Vortrag im Rahmen der Tagung des Arbeitskreises für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins vom 8. bis 10. November 2013 in Plön

09. November 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Frauenklöster als konstitutive Bestandteile der Adelskultur des 17. und 18. Jahrhunderts im nordelbischen Bereich

Vortrag im Rahmen der Tagung "In Szene gesetzt - Barockisierung in Frauenstiften" vom 8. bis 10. November 2013 in der Katholischen Akademie des Bistums Essen in Mühlheim


29. Oktober 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Kimbern, Friesen, Slawen und Westfalen: Die Einwanderung nach Schleswig und Holstein in Antike und Mittelalter

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Einwanderungsland Schleswig-Holstein? Zuwanderung und Integration als regionalhistorisches Thema" in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek zu Kiel


11. Oktober 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Schrift mit Bild auf Stein: Ausgewählte Lübecker Inschriften und ihr Kontext

Exkursion und Vortrag im Rahmen des interdisziplinären Kolloquiums "Schriftbilder in Lübecker Sammlungen und Ausstellungen" des Zentrums für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck (ZFKL)


09. Oktober 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Pommernherzöge und das Reich im Mittelalter - eine wechselvolle Geschichte

Öffentlicher Vortrag im Pommerschen Landesmuseum, Greifswald


21. September 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Schleswig-Holstein: Geschichtswissenschaftliche und archäologische Forschungsbilanz

Gemeinsamer Vortrag mit Prof. Dr. Ulrich Müller im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung Vergessenes Burgenland Schleswig-Holstein: Die Burgenlandschaft Nordelbiens im Hoch- und Spätmittelalter in der Sparkassenakademie Kiel


13. September 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Moderne Regionalgeschichtsforschung nördlich der Elbe - Institutionen, Konzepte und aktuelle Forschungen

Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung für Fachreferentinnen und Fachreferenten der Geschichtswissenschaften, organisiert von der Universitätsbibliothek Kiel und der Kommission für Fachreferatsarbeit des Vereins Deutscher Bibliothekare e. V. (VDB) in Kiel


06. Juli 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Zur Rolle und zur Wahrnehmung der pommerschen Greifenherzöge im mittelalterlichen Reich

Vortrag im Rahmen des 31. Demminer Kolloquiums


20. Juni 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge, Martin Göllnitz)
Zwischen Kontinuität und Neuorientierung: Landesgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel von 1945 bis in die 1970er Jahre

Öffentlicher Vortrag in der Landesbibliothek Schleswig-Holstein in Kiel


07. Juni 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Studium und Öffentlichkeit: Projektarbeit in der Landesgeschichte 


Vortrag auf der Tagung "Methoden und Wege der deutschen Landesgeschichte" in Tübingen


03. Mai 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Residenz Urach im Rahmen der mittelalterlichen Residenzenlandschaft Südwestdeutschlands

Vortrag im Rahmen der Vortragstage in Urach (Baden-Württemberg)


16. April 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Heinrich Rantzau (1526-1598) und sein Mythos von der Abstammung der Holsteiner und Dithmarscher von den Kimbern

Öffentlicher Vortrag in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek, Kiel


11. April 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Zur Einführung: Phänomene der Ambiguität in der mittelalterlichen Kultur und Literatur

G
emeinsamer Vortrag mit Christiane Witthöft auf der Tagung "Ambiguität im Mittelalter. Formen zeitgenössischer Reflexion und interdisziplinärer Rezeption" in Greifswald


03. April 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Auf dem Weg zu Nachhaltigkeit? Ansätze zur Ressourcenschutz und Ressourcenregeneration im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Schleswig-Holstein

Vortrag auf der 25. Arbeitstagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (GSWG) zum Thema "Wirtschaft und Umwelt vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart: Auf dem Weg zu Nachhaltigkeit?" in Salzburg


11. Februar 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Hansegeschichte als Regionalgeschichte: Das Beispiel des Kieler Historikers Wilhelm Koppe (1908-1986)

Vortrag auf dem Kolloquium zum 60. Geburtstag von Robert Bohn in Flensburg


29. Januar 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Der menschliche Traum vom Fliegen im Mittelalter

Öffentlicher Vortrag in Paderborn


23. Januar 2013
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Jenseits bloßer Opfer-Rhetorik - Erinnern an die NS-Zeit im Kiel des 21. Jahrhunderts

Öffentlicher Vortrag im Landeshaus Schleswig-Holstein, Kiel