Lebenslauf

Seit 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt: ,Behinderte‘ Familien? Aufgabenverteilung und Rollenzuweisungen im Alltag westdeutscher Familien mit behinderten Angehörigen zwischen 1945 und den 1980er Jahren

2017-2018: Mitarbeiter an der Professur für Geschichte der Neuzeit am Historischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2014-2017: Masterstudium der Fächer Geschichte und Englisch, sowie seit 2015 des MA-Studiengangs English and American Literatures, Cultures and Media an der Universität Kiel (Abschlüsse: M.Ed., M.A.)

2015: Teilnahme an interdisziplinärer MA-Summer University der Universität Aarhus, DK: Fictionality beyond Fiction

2014-2017: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der Neuzeit am Historischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, u.a. im DFG-Projekt: Menschen mit Behinderung in Deutschland nach 1945. Selbstbestimmung und Partizipation im deutsch-deutschen Vergleich: Ein Beitrag zur Disability History

2013-2014: Gaststudium der Fächer amerikanische Geschichte und Englisch sowie Lehrassistenz am Lycoming College, Williamsport, PA, USA als PROMOS-Stipendiat der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2010-2013: Bachelor-Studium der Geschichte und Anglistik/Nordamerikanistik an der Universität Kiel (Abschluss: BA)