Max Grund, M. A.

wiss. Mitarbeiter

Leibnizstr. 8
Telefon: +49 431 880-1014
Telefax: +49 431 880-1524
mgrund@histosem.uni-kiel.de

 

Curriculum vitae

  •  2012-2016 B.A.-Studium der Geschichte und der Grundlagen des Christentums an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  •  2016 Bachelorarbeit über „Die Herren von Kamenz. Von der Reichsministerialität zur Herrschaft Kamenz (1191-1318)“ am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte von 
     Herrn Prof. Dr. Achim Hack
  •  2016 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte von Herrn Prof. Dr. Achim Hack
  •  2016-2019 M.A.-Studium der interdisziplinären Mittelalterstudien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit Studienaufenthalten in Innsbruck und Heidelberg
  •  2017-2018 Wissenschaftliche Hilfskraft im SPP 1630 „Häfen von der römischen Kaiserzeit bis zum Mittelalter“ am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte von
     Herrn  Prof. Dr. Achim Hack
  •  2017-2019 Tutor am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte von Herrn Prof. Dr. Achim Hack
  •  2018 Elternzeit, dank Geburt meiner wunderbaren Tochter
  •  2019 Masterarbeit über „Zentralität und Stadt-Land-Verhältnis im Spätmittelalterlichen Land Budissin. Eine Studie zum Wirken zentraler Orte auf ihr Umland.“
  •  seit 2019 Promotionsprojekt zum „kleinstädtischen Wirtschaften im Spätmittelalter“ (Arbeitstitel)
  •  seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Geschichte des späten Mittelalters sowie Wirtschafts- und Sozialgeschichte bei Herrn Prof. Dr. Gerald
     Schwedler im Rahmen des Exzellenzclusters „ROOTS - Social, Environmental and Cultural Connectivity in Past Societies“ im Subcluster „Urban ROOTS: Urban
     agency and Perception

Forschungsinteressen

  • Die Geschichte der spätmittelalterlichen Stadt, besonders der Wirtschafts- und Alltagsgeschichte
  • Die Geschichte des hochmittelalterlichen Landesausbaus
  • Die mittelalterliche Agrargeschichte, besonders Bienenwirtschaft sowie Obst- und Gartenanbau
  • Oberlausitzische Landesgeschichte, besonders im Mittelalter und der Frühen Neuzeit

 

Publikationen

Rezensionen

  • Rez. zu Krätschmer, M., Thode, K. & Vossler-Wolf, C. (Hrsg.) (2018). Klöster und ihre Ressourcen. Räume und Reformen monastischer Gemeinschaften im Mittelalter.
  • (RessourcenKulturen, 7). Tübingen: Tübingen Library Publishing, in: Archäologische Informationen 42 (2019), S. 382-384, zu finden hier

 

Mitgliedschaften

  • Verein für Thüringische Geschichte e.V.
  • Oberlausitzische Gesellschaft der Wissenschaften e.V.

 

Lehre

  • Wintersemester 2019/2020 Proseminar: Die mitteleuropäische Stadt des Spätmittelalters. Eine quellenbasierte Annäherung