Aktuelle Vorträge

Aktuelle Vorträge

Übersicht über die aktuellen Vorträge der Abteilung
(Bei noch nicht festgelegten Veranstaltungszeiten sind die Veranstaltungstage der entsprechenden Veranstaltung angegeben)

Zu den bereits gehaltenen Vorträgen

 

2022   

6. Juli 2022 – 19.30 Uhr
(Dr. Christian Hoffarth)
Arm, ledig, schwanger – Die Tragik weiblicher Existenz im 19. Jahrhundert

Vortrag im Seminarraum der Eutiner Landesbibliothek

18. August 2022 – 19.00 Uhr
(Dr. Helge-Fabien Hertz)
"Heil dem Menschen, der Deutschland frei macht". Steinburgs Pastoren im Nationalsozialismus

Vortrag in der Kirche in Stellau im Rahmen der Sonderausstellung des Kreismuseums Prinzeßhof zur NS-Zeit im Kreis Steinburg.

1. September 2022 - 11.30-12.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Wenn Fürsten Briefe schreiben. Zur Geschichte der Anfänge fürstlicher Korrespondenz und ihrer Erforschung

Vortrag im Rahmen der Tagung "Fürstliche Korrespondenzen des 19. und 20. Jahrhunderts" im Staatsarchiv Darmstadt, Karolinenplatz 3.

8. September 2022 - 18.00 Uhr
(Dr. Helge-Fabien Hertz)
Schleswig-Holsteinische Kirche im Nationalsozialismus

Vortrag in der Marienkirche (Rendsburg), veranstaltet von der Vereinigung „Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.“ in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für Politische Bildung.

10. September 2022 - 16.00/17.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)

Corvey und die Missionierung des Nordens: Motive, Verlauf und wechselseitige Folgen

Vortrag im Rahmen des Kunstfestes Via Nova in Corvey.

10. September 2022 - 18.30 Uhr
(Dr. Katja Hillebrand)
St. Marien zu Bergen. Ein klösterlicher Bau im fürstlichen Gewand

Vortrag im Stadtmuseum Bergen auf Rügen, Kirchplatz 1-2, D-18528 Bergen auf Rügen.

13. September 2022 - 19.00 Uhr
(Dr. Helge-Fabien Hertz)
Schleswig-Holsteinische Kirche im Nationalsozialismus

Vortrag in der Hermann-Ehlers-Akademie (Kiel).

6. Oktober 2022 - 19.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)

Eine Kurwürde in Aussicht? Die Sachsen-Lauenburger Herzöge und das Wittenberger Erbe 1422

Vortrag im Kreismuseum Herzogtum Lauenburg.

13. Oktober 2022 - 9.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Der westliche Ostseeraum als Region fragiler Fürstenherrschaft

Vortrag im Rahmen der Herbsttagung des Konstanzer Arbeitskreises „Fragile Fürstenherrschaft im mittelalterlichen Zentraleuropa (12.-15. Jahrhundert), Reichenau.

20. Oktober - 22. Oktober 2022
(Dr. Katja Hillebrand)
Der Domchor zu Kammin/Kamień Pomorski. Architektur zwischen Reform und bischöflicher Repräsentation

Vortrag im Rahmen der Tagung Bischöfe im Ostseeraum im 12.-16. Jahrhundert. Zwischen Seelsorge und Machtbestrebungen vom 20. bis 22.10.2022 in Kulice/Külz, Internationales Zentrum für interdisziplinäre Studien der Universität Stettin, P-71-209 Kulice.

7. November 2022
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Macht, Geld und Schicksal: Die Ehen der Augustenburger

Vortrag im Rahmen der Schleswigschen Gespräche Flensburg im Saal der Stadtbücherei.

17. November 2022 - 19.30 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Heinrich der Löwe und die Slawen

Vortrag im Stadthauptmannshof in Mölln.

5. Dezember 2022
(Prof. Dr. Oliver Auge; Robert Harlaß, M.A.)
Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionalhistorisches Vorhaben von europäischer Relevanz

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe des Mittelalterzentrums Greifswald in Greifswald.

 

2023
 

23. Februar 2023 - 13.45 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
In der Erinnerung lesen wir den Raum: Schleswig-holsteinische Klöster und ihre memoriale Überlieferung

Vortrag im Rahmen der Tagung "Kartieren des Erinnerns. Formung von Räumen und Gemeinschaften in spätmittelalterlichen Memorialquellen" in Mainz.

15. September 2023 - 9.30 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Mecklenburg und das Reich um 1500

Vortrag im Rahmen der Tagung "Aus der Zeit gefallen – 500 Jahre Ständische Union Mecklenburgs" Fürstensaal des Rostocker Rathauses.

16. September 2023 - 11.15 Uhr
(Jan Ocker, M.A.)
Die Ritterschaft von Mecklenburg und Holstein als Agrarunternehmer

Vortrag im Rahmen der Tagung "Aus der Zeit gefallen – 500 Jahre Ständische Union Mecklenburgs" Fürstensaal des Rostocker Rathauses.

16. September 2023 - 12.30 Uhr
(Robert Harlaß, M.A.)
Die Rolle der Prälaten in der Union des Landstände

Vortrag im Rahmen der Tagung "Aus der Zeit gefallen – 500 Jahre Ständische Union Mecklenburgs" Fürstensaal des Rostocker Rathauses.