Aktuelle Vorträge

Aktuelle Vorträge

Übersicht über die aktuellen Vorträge der Abteilung
(Bei noch nicht festgelegten Veranstaltungszeiten sind die Veranstaltungstage der entsprechenden Veranstaltung angegeben)

Zu den bereits gehaltenen Vorträgen

 

2020

 

17. Mai 2020 - 16.00 Uhr (verschoben! Neuer Termin wird noch bekannt gegeben)
(Prof. Dr. Oliver Auge)
„Wind- und Wassermühlen einst und jetzt – aus regionalhistorischer Sicht“

Vortrag beim Festakt zum 60-jährigen Jubiläum des Vereins  zur Erhaltung der Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg e.V. am 17. Mai 2020 um  in Meldorf im Ballsaal „Erheiterung“

26. Mai 2020 (online abrufbar)
(Helge Fabien Hertz, M.Ed.)
"Widerstand evangelischer Pastoren Schleswig-Holsteins gegen den Nationalsozialismus? Zu Häufigkeit, Erscheinungsformen und Rahmenbedingungen pastoralen Aufbegehrens gegen die NS-Diktatur."

Vortrag ursprünglich in der Christuskirche Hamburg Wandsbek, stattdessen hier online abrufbar!

17. Juni 2020 - 19.00 Uhr (verschoben! Neuer Termin wird noch bekannt gegeben)
(Prof. Dr. Oliver Auge)
1920 - Schicksalsjahr für Schleswig-Holstein? 

Vortrag im Haus der Kirche, Süderstr. 99 in Harrislee.

17. August 2020 - 09.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Der deutsch-dänische Grenzraum. Ein mittelalterlicher Konfliktraum?

Vortrag im Rahmen der internationalen Summerschool "Contested Borders 1920-2020/Grenzen als Konfliktraum 1920-2020 vom 16. bis 22. August in der Jaruplund Højskole.

19. August 2020 - 09.00 Uhr
(Knut Kollex, M.A.)
Europäische Grenzen und Grenzräume im 19. und 20. Jahrhundert

Vortrag im Rahmen der internationalen Summerschool "Contested Borders 1920-2020/Grenzen als Konfliktraum 1920-2020 vom 16. bis 22. August in der Jaruplund Højskole.

05. September 2020 - 12.30 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Verfall oder Reform? Die Umwandlung des Ratzeburger Domkapitels von einem Prämonstratenser- in ein Säkularkanonikerstift

Vortrag im Rahmen der Tagung "Klöster im Kreis Herzogtum-Lauenburg – Neue Erkenntnisse aus dem Klosterbuch Schleswig-Holstein und Hamburg" in Mölln am 05. September 2020 im Stadthauptmannshof.

16. September 2020 - 17.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Volksabstimmung von 1920 – Dauerhafte Grenzziehung in der 1200-jährigen gemeinsamen deutsch-dänischen Geschichte?

Vortrag im Nortex Bekleidungsgeschäft Neumünster.

16. September 2019 - 19.00 Uhr
(Frederieke M. Schnack, M.A.)
Verliebt, verlobt, verheiratet? Hochadelige Ehepolitik im spätmittelalerlichen Norddeutschland

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins“ im AWO-Servicehaus Am Wohld in Kiel.

25. September 2020
(Karen Bruhn, M.A.)
Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus

Vortrag beim Symposium „Glücksburg in der Geschichte“ auf Schloss Glücksburg.

25. September 2020 - 15.00 Uhr
(Jan Ocker, B.A.)
Vertreter des Hauses Glücksburg im Kriegseinsatz

Vortrag beim Symposium „Glücksburg in der Geschichte“ auf Schloss Glücksburg.

25. September 2020
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die internationale Verwandtschaft des Hauses Glücksburg im Zweiten Weltkrieg

Vortrag beim Symposium „Glücksburg in der Geschichte“ auf Schloss Glücksburg.

30. September 2020 – 19.30 Uhr
(Laura Potzuweit, M.A.)

„Der (Zeit-)Geist von Malente. Werden und Rezeption eines Fußballmythos“

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Besonderes (aus) Ostholstein – Beiträge zur Geschichte der Region“ anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kreises Ostholstein.

06. Oktober 2020 - 19.30 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Einführung

Vortrag auf der Herbsttagung des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte e.V. "Fürsten und Finanzen" in Reichenau vom 06. bis 09. Oktober 2020.

10. Oktober 2020 - 19.30 Uhr (SHUG-Vortrag)
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Menschen und das Meer – eine schleswig-holsteinische Beziehungsgeschichte

Vortrag im Rahmen des Programms der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft (SHUG), Sektion Lüneburg.

14. Oktober 2020 - 19.00 Uhr
(Dr. Nina Gallion)
"In kurzer Zeit bekamen sie den Zorn des Himmels zu spüren." Schleswig-Holstein im 30-jährigen Krieg

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins“ im AWO-Servicehaus Am Wohld in Kiel.

16. Oktober 2020 - 19.30 Uhr (SHUG-Vortrag)
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Schleswig-Holstein als Land der Residenzen

Vortrag im Rahmen des Programms der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft (SHUG), Sektion Aumühle.

24. Oktober 2020
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Wie aus Geschichte Gegenwart wird und was dies für die Zukunft bringt: Gedanken zum 50-jährigen Jubiläum des Kreises Ostholstein

Vortrag im Rahmen einer Buchpräsentation anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kreises Ostholstein in Eutin.

05. November 2020 
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Keynote: Die langen Linien der Beziehungen in der Region 

Vortrag auf der Tagung "Mecklenburg-Vorpommern im Kalten Krieg" vom 5. bis 6. November 2020. 

06. November 2020 
(Caroline E. Weber, M.A.)
Panel 5: Östliches Grenzregime: Trave

Vortrag auf der Tagung "Mecklenburg-Vorpommern im Kalten Krieg" vom 5. bis 6. November 2020. 

06. November 2020 - 09.30 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Pax Danica der Waldemarszeit – Eine Friedensordnung im Ostseeseeraum zu Beginn  des 13. Jahrhunderts im Zeichen des Kreuzes

Vortrag auf der Tagung "Frieden im Ostseeraum" vom 6. bis 7. November 2020 in Stralsund. 

11. November 2020 - 19.00 Uhr
(Caroline E. Weber, M.A.)
"Mutter, denk an mich – stimm Dänisch! Die Volksabstimmungen 1920 im Spiegel zeitgenössischer Plakate

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins“ im AWO-Servicehaus Am Wohld in Kiel.

09. Dezember 2020 - 19.00 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Schleswig-Holstein in der deutschen Geschichte

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins“ im AWO-Servicehaus Am Wohld in Kiel.

2021

03. Juni 2021 - 10.15 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Fürstentöchter als "Objekte" dynastischer Politik? Strategien und Praktiken

Vortrag auf der Tagung "Die Fürstinnen der Lande. Handlungsspielräume im Spannungsfeld zwischen Dynastie, Familie und Individuum" in Schloss Gottorf am 03. und 04. Juni 2021.

11. Juni 2020 - 10.15 Uhr
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Glückstadt als Residenz? Das Leben der dänischen Königsfamilie im Schloss

Vortrag auf der Tagung "Glückstadt als Residenz" im Detlefsen-Museum Glückstadt am 11. und 12. Juni 2021.

12. Juni 2020 - 09.30 Uhr
(Jan Ocker, B.A.)
Leben im Palais. Repräsentation und Alltagskultur des Glückstädter Adels  

Vortrag auf der Tagung "Glückstadt als Residenz" im Detlefsen-Museum Glückstadt am 11. und 12. Juni 2021.

12. Juni 2020 - 11.00 Uhr
(Dr. Katja Hillebrand)
Das Altarretabel der Schlosskirche zu Glückstadt  –  Ein herausragendes Beispiel nordischen Barocks

Vortrag auf der Tagung "Glückstadt als Residenz" im Detlefsen-Museum Glückstadt am 11. und 12. Juni 2021.