Information

 

Sprechstunden

nach Vereinbarung

 

Vita

Seit 2020: Abschlussstipendium der Nordkirche

2017 bis 2019: Promotionsstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS)

Seit Ende 2015: Promotion im Fach Mittlere und Neuere Geschichte

2013 bis 2015: Masterstudium der Fächer Deutsch und Geschichte (M.Ed.)

2010 bis 2013: Bachelorstudium der Fächer Deutsch und Geschichte

 

Anderweitige wissenschaftliche Tätigkeiten

Seit 2019: Vorstandsmitglied im Verein für Schleswig-Holsteinische Kirchengeschichte (VSHKG)

Seit 2016: Vortragsreihe in den Kirchengemeinden Hamburgs und Schleswig-Holsteins zur Geschichte der jeweiligen Gemeinde im „Dritten Reich“

 

Forschungsschwerpunkte

  • NS-Kirchengeschichte
  • Endphase der Weimarer Republik
  • Entnazifizierung und Auseinandersetzung mit der NS-Geschichte

 

Dissertationsthema

Die ev.-luth. Landeskirche Schleswig-Holsteins im Nationalsozialismus: Kollektivbiografische Volluntersuchung einer Pastorenschaft zwischen NS-Aktivismus, Selbstbehauptung und Widerstand