Osteuropäische Geschichte

Prof. Dr. Ludwig Steindorff

Direktor der Professur für Osteuropäische Geschichte

Leibnizstr. 8, Raum 208
Telefon: +49 431 880-2174
Telefax: +49 431 880-5253
lsteindorff@oeg.uni-kiel.de

 

Sprechstunden in der Vorlesungszeit:

Mo.: 13:45 - 14:30 Uhr

Do.: 11:30 -12:30 Uhr

 

Vita

Geboren 1952 in Hamburg; Studium der Geschichte, Slavistik und Germanistik in Heidelberg und Zagreb; 1978 1. Staatsexamen; 1981 Promotion in Heidelberg 1981; 1981-1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; 1990 Habilitation in Münster; 1991-1997 Hochschuldozent in Münster; 1997 außerplanmäßiger Professor; 1997-2000 Tätigkeit im DFG-Projekt "Bolschewistische Kirchenpolitik" in Münster. Außerdem Gastdozenturen in Zagreb und Budapest; Lehraufträge in Düsseldorf und Wuppertal; Lehrstuhlvertretung in Köln.

Seit Sommersemester 2000 Professor für Geschichte Ost- und Südosteuropas an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

2002-2008 Mitarbeit im Graduiertenkolleg "Imaginatio borealis"

2003-2009 Erster Vorsitzender des Verbandes der Osteuropa-Historikerinnen und -Historiker (VOH)

2006-2008 Prodekan für Studium und Prüfungen der Philosophischen Fakultät

2006-2015 Ständiger Delegierter der CAU im Philosophischen Fakultätentag

2009- Wissenschaftlicher Leiter der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft (SHUG)

Forschungschwerpunkte

Geschichte Altrusslands, Mittelalterliche Stadtgeschichte Südosteuropas, Nationale und konfessionelle Identität in Südosteuropa seit dem 19. Jahrhundert, Staat und Kirche im Sozialismus

Mitherausgeberschaften

Jahrbücher für Geschichte Osteuropas (München), Zgodovina za vse. Vse za zgodovino (Celje), Studia Slavica et Balcanica Petropolitana (St. Petersburg), Časopis za povijest Zapadne Hrvatske (Rijeka)

Publikationen, nach Themengruppen geordnet (ohne Buchbesprechungen und Lexikonartikel)

Ältere Geschichte Ostmittel- und Südosteuropas

Neuere Geschichte Ostmittel- und Südosteuropas

Geschichte Altrusslands

Neuere russische und sowjetische Geschichte

Varia

Публикации на русском языке