Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein

Aufbauvorlesung zur Geschichte der Neuzeit: Christian Albrecht (1641-1694) Herzog - Stifter - Mensch

Inhalt

Aus dem aktuellen Anlass des 350jährigen Gründungsjubiläums der CAU soll in der Vorlesung gezielt auf die Person und historische Bedeutung ihres Urhebers, des Herzogs von Schleswig-Holstein-Gottorf namens Christian Albrecht, eingegangen werden. In den einzelnen Sitzungen wird eine Verortung seiner selbst innerhalb seiner Dynastie und seiner Familie, in Bezug auf die damalige politische Großwetterlage und Geistes- und Kulturgeschichte sowie im Kontext der schleswig-holsteinischen Geschichte (Stichwort: Wege zum Absolutismus) vorgenommen.

Dozent(en)

Termine

Literatur

Dieter Lohmeier, Christian Albrecht, Herzog von Schleswig-Holstein-Gottorf, in: SHBL XII, 2006, S. 71-79; Gerd Steinwascher, Die Oldenburger. Die Geschichte einer europäischen Dynastie (Urban-Taschenbücher, Bd. 703), Stuttgart 2011.