Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein

Publikationen


Selbstverfasste bibliographisch selbstständige Bücher


Das Dominikanerkloster zu Prenzlau. Untersuchungen zur mittelalterlichen Baugeschichte (Kunstwissenschaftliche Studien, 109), München/Berlin 2003.


Herausgeberschaft


Klöster, Stifte und Konvente nördlich der Elbe. Zum gegenwärtigen Stand der Klosterforschung in Schleswig-Holstein, Nordschleswig und den Hansestädten Lübeck und Hamburg, hrsg. von Oliver Auge und Katja Hillebrand, Neumünster 2013 (Quellen und Forschungen zur Geschichte Schleswig-Holsteins, 120).

Glauben, Wissen, Leben. Klöster in Schleswig-Holstein. Ausstellungsbegleitband, hrsg. von Jens Ahlers, Oliver Auge und Katja Hillebrand, Kiel 2011.


Selbstverfasste selbstständige Bücher

Acht Städtebeispiele zur Stadtgeschichte und Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert. 3. Kurseinheit des Fernstudiengangs Die historische Stadt der Universität Lübeck, Lübeck 2009.

Acht Städtebeispiele zur Stadtgeschichte und Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert. 2. Kurseinheit des Fernstudiengangs Die historische Stadt der Universität Lübeck, Lübeck 2009.

Acht Städtebeispiele zur Stadtgeschichte und Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert. 1. Kurseinheit des Fernstudiengangs Die historische Stadt der Universität Lübeck, Lübeck 2009.


Wissenschaftliche Aufsätze in Zeitschriften und Sammelwerken

2016

Das Klosterbuch für Schleswig-Holstein und Hamburg am Beispiel der Cistercienserinnen im Herzogtum Holstein sowie den Hansestädten Lübeck und Hamburg, in: Analecta Cisterciensia 65 (2015), S. 73-91.

Die Kirchenweihe und das Patrozinium der Hl. Maria Magdalena, in: Die Maria-Magdalenen-Kirche in Bad Bramstedt 1316‒2016. Die Geschichte eines Gotteshauses, seiner Pfarrei und seiner Gemeinde im südlichen Holstein, hg. v. Oliver Auge, Kiel 2016 (Nordelbische Ortsgeschichte, 3), S. 41-50.

Zur bau- und kunstgeschichtlichen Bedeutung der Maria-Magdalenen-Kirche in Bad Bramstedt, in: Die Maria-Magdalenen-Kirche in Bad Bramstedt 1316‒2016. Die Geschichte eines Gotteshauses, seiner Pfarrei und seiner Gemeinde im südlichen Holstein, hg. v. Oliver Auge, Kiel 2016 (Nordelbische Ortsgeschichte, 3), S. 243-308.

2013

Das Schleswig-Holsteinische und Hamburgische Klosterbuch. Ein Werkstattbericht zum Forschungsprojekt und Publikationsvorhaben, in: Auge, Oliver/Hillebrand, Katja (Hgg.): Klöster, Stifte und Konvente nördlich der Elbe. Zum gegenwärtigen Stand der Klosterforschung in Schleswig-Holstein, Nordschleswig und den Hansestädten Lübeck und Hamburg, Neumünster 2013 (Quellen und Forschungen zur Geschichte Schleswig-Holsteins, 120), S. 15-48. 

Zwischen Diesseits und Jenseits. Frauenklöster in Schleswig-Holstein und Hamburg, in: ...aus Preetzer Geschichte... 20 (2013), S. 8-32.

2012

Glauben – Wissen – Leben. Klöster in Schleswig-Holstein. Studenten erarbeiten eine Ausstellung mit Begleitpublikation, in: Demokratische Geschichte 23 (2012), S. 177-201.

2011

Personen und Persönlichkeiten in Schleswig-Holsteinischen Frauenklöstern. Prosopographische Studien im Rahmen des Forschungsprojekts Schleswig-Holsteinisches und Hamburgisches Klosterregister, in: Lorenzen-Schmidt, Klaus-Joachim/Meesenburg, Anja (Hgg.): Pfarrer, Nonnen, Mönche. Beiträge zur spätmittelalterlichen Klerikerprosopographie Schleswig-Holsteins und Hamburgs, Neumünster 2011 (Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins, 49 = Schriften des Vereins für Schleswig-Holsteinische Kirchengeschichte, 55), S. 35-43.

Zum kulturellen Erbe der Orden in Schleswig-Holstein, in: Ahlers, Jens/Auge, Oliver/Hillebrand, Katja (Hgg.): Glauben, Wissen, Leben. Klöster in Schleswig Holstein. Ausstellungsbegleitband, Kiel 2011, S. 19-40.

Der Altar als spirituelles Zentrum der Klosterkirche: liturgisch beherrschend, künstlerisch bedeutsam, in: Ahlers, Jens/Auge, Oliver/Hillebrand, Katja (Hgg.): Glauben, Wissen, Leben. Klöster in Schleswig-Holstein. Ausstellungsbegleitband, Kiel 2011, S. 61-77.

Vom Aufbau der Klausur: Ideal eines rationalen Organisationsprinzip, in: Ahlers, Jens/Auge, Oliver/Hillebrand, Katja (Hgg.): Glauben, Wissen, Leben. Klöster in Schleswig-Holstein. Ausstellungsbegleitband, Kiel 2011, S. 165-168.

2010

Vom klösterlichen Erbe in den Herzogtümern und Hansestädten nördlich der Elbe, in: Christiana Albertina 70 (2010), S. 30-41.

2000

Kirchenpolitik und Herrschaftssicherung. Klöster in Brandenburg zur Zeit Ottos IV. Zur Ordenspolitik unter landesherrlichem Einfluß, in: Mitteilungen der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 21 (2000), S. 53-60.

1999

(gemeinsam mit Blandine Wittkopp) Neues zur mittelalterlichen Baugestalt des Klosters – Ergebnisse interdisziplinärer Forschung, in: Kulturhistorisches Museum Prenzlau. Mittelalterliche Objekte im Dominikanerkloster, Prenzlau 1999, S. 35-37.

Das ehemalige Dominikanerkloster in Prenzlau, ein gut erhaltenes Beispiel märkischer Baukunst, in: Kulturhistorisches Museum Prenzlau. Mittelalterliche Objekte im Dominikanerkloster, Prenzlau 1999, S. 21-27.

Die Geschichte des ehemaligen Dominikanerklosters Zum Heiligen Kreuz in Prenzlau, in: Kulturhistorisches Museum Prenzlau. Mittelalterliche Objekte im Dominikanerkloster, Prenzlau 1999, S. 17-19. 


Lexikonartikel

(gemeinsam mit Enno Bünz) Ratzeburg – Prämonstratenserstift/Domstift: Archäologie, Kunst- und Baugeschichte, in: Huschner, Wolfgang/Münch, Ernst/Neustadt, Cornelia/Wagner, Wolfgang E. (Hgg.): Mecklenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Stifte, Klöster und Kommenden (10.–16. Jahrhundert), Rostock 2014. [im Druck]

(gemeinsam mit Ernst Badstübner) Neuruppin – Dominikaner: Bau- und Kunstgeschichte, in: Heimann, Heinz-Dieter/Neitmann, Klaus/Schich, Winfried (Hgg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Bd. 2, Berlin 2007, S. 917-919. 

(gemeinsam mit Blandine Wittkopp) Prenzlau – Dominikaner: Bau- und Kunstgeschichte, in: Heimann, Heinz-Dieter/Neitmann, Klaus/Schich, Winfried (Hgg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Bd. 2, Berlin 2007, S. 981-984.

Soldin – Dominikaner: Bau- und Kunstgeschichte, in: Heimann, Heinz-Dieter/Neitmann, Klaus/Schich, Winfried (Hgg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Bd. 2, Berlin 2007, S. 1116-1117.

Tangermünde – Dominikaner: Bau- und Kunstgeschichte, in: Heimann, Heinz-Dieter/Neitmann, Klaus/Schich, Winfried (Hgg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Bd. 2, Berlin 2007, S. 1258.


Rezensionen (Auswahl)

2016

Udo Jobst: Das Franziskanerkloster in Stadthagen. Zwischen Spätmittelalter und Renaissance (1486‒1559), Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 2014 (Schaumburger Beiträge. Quellen und Darstellungen zur Geschichte, 2), in: Jahrbuch für Regionalgeschichte 34 (2016), S. 163-165.

Gert Melville / Leonie Silberer / Bernd Schmies (Hgg.): Die Klöster der Franziskaner im Mittelalter. Räume, Nutzung, Symbolik, Lit-Verlag Berlin u. a. 2015 (Vita regularis. Ordnungen und Deutungen religiösen Lebens im Mittelalter. Abhandlungen, 63), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 64 (2016), S. 806-808.

2015

Daniela Fuhrmann: Konfigurationen der Zeit. Dominikanerinnenviten des späten Mittelalters, Verlag Königshausen und Neumann Würzburg 2015 (Philologie der Kultur, 12), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 64 (2016), S. 712-714.

2013

Gert Melville: Die Welt der mittelalterlichen Klöster. Geschichte und Lebensform, C. H. Beck-Verlag München 2012, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (61) 2015, S. 858-860.

2011

Herzog, Markwart/Weigl, Huberta (Hgg.): Mitteleuropäische Klöster der Barockzeit. Vergegen­wärtigung monastischer Vergangenheit in Wort und Bild, Konstanz 2011 (Irseer Schriften N.F., 5) in: Sehepunkte 11 (2011) Nr. 11 <http://www.sehepunkte.de/2010/11/16639.html>.

Lamke, Florian: Cluniacienser am Oberrhein. Konfliktlösungen und adlige Gruppenbildung in der Zeit des Investiturstreits, Freiburg/München 2009 (Forschungen zur oberrheinischen Landesgeschichte, 54), in: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 119 (2011), S. 423-425.

2010

Sterba, Thomas: Herders neues Klösterlexikon, Freiburg/Basel/Wien 2010, in: Sehepunkte, Ausgabe 10 (2010), Nr. 9.,<http://www.sehepunkte.de/2010/09/18170.html>.

Ebert, Martin/Grundner, Thomas: Klöster in Mecklenburg-Vorpommern (=Edition Kulturlandschaft Mecklenburg-Vorpommern), Rostock 2009, in: Baltische Studien NF 96 (2010), S. 117-118.

Kreutzer, Thomas: Verblichener Glanz. Adel und Reform in der Abtei Reichenau im Spätmittelalter (=Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B: Forschungen, 168), Stuttgart 2008, in: Sehepunkte, Ausgabe 10 (2010), Nr. 2., <http://www.sehepunkte.de/2010/02/14975.html>.

2009

Auge, Oliver/Biermann, Felix/Herrmann, Christofer (Hgg.): Glaube, Macht und Pracht. Geistliche Gemeinschaften des Ostseeraums im Zeitalter der Backsteingotik. Rahden-Westfalen 2009, in: <Klosterprojekt der Uni Kiel>.

2008

Rogge, Jörg (Hg.): Religiöse Ordnungsvorstellungen und Frömmigkeitspraxis im Hoch- und Spätmittelalter, Korb 2008, in: <Klosterprojekt der Uni Kiel (4. Mai 2009)>.

Minneker, Ilka: Vom Kloster zur Residenz. Dynastische Memoria und Repräsentation im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Mecklenburg, Münster 2007, in: Mitteilungen der Residenzen-Kommission 18.2 (2008), S. 67-70.