Wissenschaftsorganisation

Die Universität Kiel und ihre Professorinnen und Professoren, oder: Wozu den Kieler Professorenkatalog?

Tagung in Kiel am 20. Juli und 21. April 2012

 

Tagungsleitung:

Prof. Dr. Oliver Auge (CAU, Kiel)
Swantje Piotrowski M.A. (CAU, Kiel)

 

Am 20. und 21. April 2012 fand in Kiel eine Tagung zum Projekt „Professorenkatalog der Kieler Universität online“ statt. Anlässlich des Universitätsjubiläums 2015 dokumentiert die Abteilung für Regionalgeschichte alle Professorinnen und Professoren der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vom Zeitpunkt ihrer Gründung im Jahr 1665 bis 2015. Ziel dieser Tagung war es, eine fachübergreifende Vernetzung und einen interdisziplinären Austausch auf dem Gebiet der prosopographischen Forschung und personenbiographischer Datenbanken zu ermöglichen. Im Zuge des stetigen Wandels wissenschaftlicher Arbeitsmethoden sollte die Frage gestellt werden, welche Vorteile elektronische Informationsbestände bieten und welche unterschiedlichen Perspektiven dem Benutzer dadurch erschlossen werden. In einem weiteren Themenfeld der Tagung galt es zu untersuchen, welchen Mehrwert der Professorenkatalog für Forschung und Lehre bietet. Im Vordergrund stand hierbei, die Entwicklung von sozialen Netzwerken sichtbar zu machen und Berufsmuster, Gelehrtengeschlechter und ihre politische und religiöse Einflussnahme auf die Universität aufzuzeigen.

Tagungsbericht bei H-Soz-Kult

Presseinformation