Lehrveranstaltungen im SoSe 2019

Hinweis: Alle Lehrveranstaltungen des Historischen Seminars finden Sie im Univis, sowie nähere Informationen zu den Lehrveranstaltungen der Osteuropäischen Geschichte.

Prof. Dr. Martina Winkler

  • Aufbauseminar zur Geschichte der Neuzeit / Regionalgeschichtliche Übung: Peter der Große (2 SWS), Di 10:15-11:45.

  • Hauptseminar zur Geschichte der Neuzeit: Die Geschichte der Kinderrechte (2 SWS), Mo 10:15-11:45.

  • Proseminar zur Geschichte der Neuzeit: Die DDR im Film (3 SWS), Do 9:15-11:45.

  • Forschungscolloquium zur Geschichte Osteuropas (2 SWS): Di 16:15-17:45.
    Programm

 

Dr. Paul Srodecki

  • Aufbauseminar für mittelalterliche Geschichte / Regionalgeschichtliche Übung: Polen, Böhmen und Ungarn im Mittelalter (2 SWS), Di 13:15-14:45.

  • Aufbauseminar zur Geschichte der Neuzeit/ Regionalgeschichtliche Übung: Mitteleuropa, Zwischeneuropa, Intermarium - Europakonzepte im 19. und frühen 20. Jahrhundert (2 SWS), Di 8:15-9:45.

  • Aufbauseminar zur Geschichte des Mittelalters / Regionalgeschichtliche Übung: Europa im Spätmittelalter (2 SWS), Mi 8:15-9:45.

  • Exkursion: "Auf den Spuren des Deutschen Ordens", 28.08. - 04.09.2019.

 

Dr. Michael Hänel

  • Projektseminar: "Regatta für den Frieden" - Hoffnungen und politische Realität im Sommer 1989, (2 SWS), Fr 14:15-15:45.

 

PD Dr. Jörn Happel

  • Proseminar zur Geschichte der Neuzeit: Die Russische Revolution 1917 (3 SWS), Di 8:15-10:45.

  • Übung zur außerschulischen Didaktik: Die Revolution gestalten. Russland 1917 - eine Ausstellungskonzeption (3 SWS), Di 14:15-16:45.

 

Lisa Städtler M.A.

  • Aufbauseminar zur Geschichte der Neuzeit: Zeitungen und Zeitschriften in der DDR (2 SWS), Mi: 14:15-15:45.