Lehrveranstaltungen im WiSe 20/21

Unsere Lehrveranstaltungen im Wintersemester finden digital statt. Zu Terminen, Bedingungen und Zugängen werden wir Sie ab Mitte Oktober an dieser Stelle informieren!

 

Hinweis: Alle Lehrveranstaltungen des Historischen Seminars finden Sie im Univis, sowie nähere Informationen zu den Lehrveranstaltungen der Osteuropäischen Geschichte.

Prof. Dr. Martina Winkler

  • Proseminar zur Geschichte der Neuzeit: Peter der Große (3 SWS), Do 09:15 - 11:30.
  • Aufbauseminar: "Wo, bitteschön, liegt Osteuropa?" Regionalstudien, area studies und Raumkonzepte am Beispiel der Osteuropäischen Geschichte (2 SWS), Mo 10:15 - 11:45.
  • Hauptseminar zur Geschichte der Neuzeit: "Wascht Euch vor dem Essen die Hände!": Gesundheit und Krankheit in der russischen und sowjetischen Geschichte (2 SWS), Di 10:15 - 12:30.
  • Forschungscolloquium zur Osteuropäischen Geschichte (2 SWS), Di 16:00 - 18:00. Programm
     

Die Seminare finden online über zoom statt. Bitte richten Sie sich auf synchrone Veranstaltungen ein, ergänzt mit asynchronen Elementen. Teilnehmer melden sich bitte bei Olat für die Kurse an. Dort finden Sie ab Ende Oktober alle weiteren Informationen. Bei Fragen und Problemen können Sie mir gern schreiben.

Lisa Städtler M.A

  • Proseminar zur Geschichte der Neuzeit: Sexualität(en) in Ost- und Ostmitteleuropa im 20. Jahrhundert (3 SWS), Mi, 10:00 - 12:30.

Dr Frank Henschel

  • Aufbauseminar: " Der Neue Mensch" in Nord- und Ost- und Ostmitteleuropa im 20. Jahrhundert (2 SWS), Mi, 10:15 - 11:45.