Dr. phil. Christian Hagen, M.A.

Projektmitarbeiter

Leibnizstr. 8, Raum 204
Telefon: +49 431 880-1485 od. 3797
Telefax: +49 431 880-1524
chagen@email.uni-kiel.de

 

 

Sprechstunde im Semester:

Mi., 10:00 - 11:30 Uhr und

nach Vereinbarung, Raum 016 (Fachbibliothek Geschichte).

 

Publikationen

 

 

Wissenschaftlicher Werdegang

Geboren 1980 in Greifswald. Ab 2001 Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, der Soziologie sowie der Politischen Wissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel und an der Università di Bologna, Magisterexamen 2008. Von 2005 bis 2008 studentische Hilfskraft an der Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte.  Von 2008 bis 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Wintersemester 2011/2012 in Teilvertretung Assistent an der Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Promotion 2013 mit einer Studie zur mittelalterlichen Urbanisierung ("Fürstliche Herrschaft und kommunale Teilhabe. Die Städte der Grafschaft Tirol im Mittelalter"). In den Jahren 2014/2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Rechtsräume & Geschlechterordnungen als soziale Prozesse - transregional" (Bozen). Seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmendes DFG-Projekts "Gläubiger und Schuldner: christliche und jüdische Darlehensmärkte in deutschen Städten des Spätmittelalters".

Arbeits- und Interessenschwerpunkte: Wirtschafts- und Sozial-, und Kulturgeschichte, Stadtgeschichte, Hansische Geschichte und Tiroler Regionalgeschichte.

 

Zitierrichtlinien für die Erstellung einer Hausarbeit