Felicia Engelhard, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Leibnizstraße 8, Zimmer 229
Telefon: +49 431 880-3647
fengelhard@histosem.uni-kiel.de

Informationen

Publikationen | Wissenschaftliche Vorträge und Präsentationen | Mitgliedschaften | Lehrtätigkeit 

 

Sprechzeiten

  • nach Vereinbarung

 

Vita

Seit Oktober 2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Regionalgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

September 2021
Masterarbeit zum Thema: „Milde gegen die Schwarzen ist eine Grausamkeit gegen die Weißen“ – Rassismus in der deutschen Kolonie Südwestafrika am Beispiel des Werkes ‚Weiß oder Schwarz‘ der Farmerin Ada Cramer

April 2018 – Oktober 2021
Masterstudium an der CAU Kiel
Fächer: Biologie, Deutsch und Geschichte im Profil Lehramt an Gymnasien
Master of Education

Juni 2018
Bachelorarbeit zum Thema: Genetik im Mittelalter? Zeugungslehre, Vererbung und Kreuzung im ‚Buch der Natur‘ Konrads von Megenberg

Oktober 2014 – März 2018
Bachelorstudium an der CAU Kiel
Fächer: Biologie, Deutsch und Geschichte im Profil Lehramt an Gymnasien
Bachelor of Arts

 

Dissertationsvorhaben

folgt

 

Bisherige universitäre Tätigkeiten

Seit Oktober 2021
Mitarbeiterin bei der Redaktion des Jahrbuchs für Regionalgeschichte (JbRG)

Seit Oktober 2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Regionalgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Seit Juni 2019
Mitarbeiterin bei der Redaktion der Mitteilungen der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte (MGSHG)

Juni 2019 – Oktober 2021
Wissenschaftliche Hilfskraft an der Abteilung für Regionalgeschichte bei Prof. Dr. Oliver Auge

 

Forschungsschwerpunkte

  • Regional- und Landesgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein
  • Geschichte der Naturwissenschaften und Medizin
  • Frauen- und Geschlechtergeschichte
  • Rassismus- und Kolonialgeschichte