Formulare / Merkblätter

Leitfaden für das Erstellen einer Bibliographie

Dieser kurze Leitfaden für die Erstellung einer Bibliographie bzw. eines Literaturverzeichnisses konzentriert sich auf die wichtigsten formalen Aspekte. Bitte bedenken Sie Folgendes:

  • Entscheidend ist die wissenschaftliche Nachvollziehbarkeit. Dies ist der wichtigste Grund für das Setzen von Fußnoten und die Zusammenstellung eines Literaturverzeichnisses.
  • Diese Vorgaben sind so einfach wie möglich gehalten. Wenn Sie gern formale Besonderheiten nutzen wollen (Kursivschrift, Kapitälchen etc.), so bleibt dies Ihnen überlassen. Wichtig ist aber: Bleiben Sie konsequent, die Gestaltung des Verzeichnisses muss einheitlich sein.
  • Bitte bedenken Sie, dass es in den einzelnen Subdisziplinen und/oder Epochen unterschiedliche Konventionen geben kann. Diese gelten jedoch insbesondere beim Zitieren von Quellen und Quelleneditionen.
  • Fragen Sie im Zweifel den Dozierenden, bei dem Sie eine Hausarbeit schreiben.

 

Hier geht es zum Leitfaden