Didaktik der Geschichte

Lehre

Unsere Lehrveranstaltungen folgen dem Prinzip der Theorie-Praxis-Verzahnung: Studierende lernen aktuelle Forschungsansätze der Geschichtsdidaktik kennen und arbeiten in Seminaren selbst forschungsorientiert. Praktika bereiten darauf vor, im Studium erworbenes Wissen in schulischen und außerschulischen Praxisfeldern anwenden und dort historisches Denken fördern zu können. Dabei werden sowohl die Arbeitsfelder Schule, aber auch Museen und Gedenkstätten adressiert.

Forschung

Unsere aktuellen Forschungsschwerpunkte sind: