Aktuelle Vorträge

Aktuelle Vorträge

Übersicht über die aktuellen Vorträge der Abteilung
(Bei noch nicht festgelegten Veranstaltungszeiten sind die Veranstaltungstage der entsprechenden Veranstaltung angegeben)

Zu den bereits gehaltenen Vorträge


19. Juni 2024
(Felicia Engelhard, M.Ed.)
Vom Kampf gegen Krankenhauskeime und Wundinfektionen. Bahnbrechende Errungenschaften der Medizin im langen 19. Jahrhundert und Gustav Adolf Neubers Weg zur aseptischen Privatklinik in Kiel

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung zum Jubiläum „100 Jahre Professur für Landes- und Regionalgeschichte an der CAU“ im Sommersemester 2024. 

20. Juni 2024
(Anne Krohn, M.Ed.)
"Demokratisierung ist doch albern!" Kieler Professoren zwischen Studentenrevolte und Hochschulausbau

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins" in Kooperation mit der Deutsch-Ordens-Altenhilfe in Schwentinental.

26. Juni 2024
(Dr. Sven Hamann)
Geraubt, entschädigt - wiedergutgemacht? Jüdisches Eigentum in Schleswig-Holstein

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung zum Jubiläum „100 Jahre Professur für Landes- und Regionalgeschichte an der CAU“ im Sommersemester 2024. 

02. Juli 2024
(Dr. Frederic Zangel)
videlicet strenuis militibus. Zur Bedeutung und Wahrnehmung des Niederadels im Konflikt um das Herzogtum Schleswig

Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Akteure des Konflikts um das Herzogtum Schleswig (1404–1435). Überregionale Verflechtungen eines regionalen Konflikts" im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig

03. Juli 2024
(Dr. Laura Potzuweit)
Nichts als Nebendarsteller? Die Herzöge von Mecklenburg zwischen Verwicklung und Verständigung

Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Akteure des Konflikts um das Herzogtum Schleswig (1404–1435). Überregionale Verflechtungen eines regionalen Konflikts" im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig

03. Juli 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Hoher Besuch im echten Norden. Kaiser und Könige in der Geschichte Schleswig-Holsteins

Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Akteure des Konflikts um das Herzogtum Schleswig (1404–1435). Überregionale Verflechtungen eines regionalen Konflikts" im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig

19.00 Uhr im Schlesiwger Stadtmuseum 

04. Juli 2024
(Dr. Stefan Magnussen)
Philippa von Lancaster und der abwesende Bruder. Die englisch-dänischen Beziehungen während des Konflikts um Schleswig

Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Akteure des Konflikts um das Herzogtum Schleswig (1404–1435). Überregionale Verflechtungen eines regionalen Konflikts" im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig

10. Juli 2024
(Anne Krohn, M.Ed.)
Zwischen Revolte und Hochschulausbau. Kieler Professoren von 1965 bis 1975

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung zum Jubiläum „100 Jahre Professur für Landes- und Regionalgeschichte an der CAU“ im Sommersemester 2024. 

29. August 2024
(Dr. Laura Potzuweit)
Zwischen Hanse, Holstein und heute: Das mittelalterliche Kiel und seine (Un-)Sichtbarkeit im modernen Stadtbild

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins" in Kooperation mit der Deutsch-Ordens-Altenhilfe in Schwentinental.

11. September 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
1924-2024: 100 Jahre Landes- und Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 

Vortrag im Rahmen der Tagung #Regionalgeschichte. Perspektiven und Herausforderungen für die Zukunft" vom 11. bis 13. September 2024 in der Hauptstelle der Förde Sparkasse, Lorentzendamm 28-30, 24103 Kiel.

12. September 2024
(Stefan Brenner, M.A.)
Potentiale regionalgeschichtlicher Perspektiven für die Hansegeschichte

Vortrag im Rahmen der Tagung #Regionalgeschichte. Perspektiven und Herausforderungen für die Zukunft" vom 11. bis 13. September 2024 in der Hauptstelle der Förde Sparkasse, Lorentzendamm 28-30, 24103 Kiel.

13. September 2024
(Dr. Stefan Magnussen)
Transfer und Wissenschaftskommunikation als legitimierende Aufgaben und Herausforderung einer Regionalgeschichte

Vortrag im Rahmen der Tagung #Regionalgeschichte. Perspektiven und Herausforderungen für die Zukunft" vom 11. bis 13. September 2024 in der Hauptstelle der Förde Sparkasse, Lorentzendamm 28-30, 24103 Kiel.

18. September 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Nachhaltigkeit im ‚kleinen‘ Raum: Ansätze und Perspektiven der regionalhistorischen Forschung in Schleswig-Holstein

Vortrag im Rahmen der Tagung "Umwelten verflochten. Ergebnisse, Methoden und Perspektiven einer Verbindung von Landesgeschichte und Umweltgeschichte" in Erlangen.                  

19. September 2024
(Dr. Stefan Magnussen)
Aus der Tiefe des Raumes. Die Anfänge des Fußballs in ländlichen Regionen am Beispiel des Amtes Husum

Vortrag im Rahmen der Tagung "Als der Ball ins Rollen kam. Die ersten 50 (und sieben weitere) Jahre des Fußballs in Schleswig-Holstein (1893–1950)" im Uwe-Seeler-FUßball-Park zu Bad Malente

30. September 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Weichenstellungen im Ostseeraum: Die Gottorfer Eheverträge von 1724 und 1745

Vortrag im Rahmen eines Themenabends anlässlich des 300-jährigen Jubiläums der weichenstellenden Eheschließung zwischen Herzog Carl Friedrich und der Tochter Peters des Großen Anna in der Hermann Ehlers Akademie in Kiel.

18. Oktober 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Vom Publikumsmagneten zum schlafenden Dornröschen: Die Sammlung der Historischen Landeshalle für Schleswig-Holstein

Vortrag auf dem Tag der Landesgeschichte.

28. November 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Schleswig-Holstein als Teil einer globalen Migrationsgeschichte

Vortrag bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg in Mölln.

08. Dezember 2024
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Die Anfänge von Kloster Preetz und die urkundliche Ersterwähnung der sog. Klosterdörfer

Vortrag bei der Plessen-Stiftung Wahlstorf, Gut Wahlstorf, 24221 Wahlstorf.

2025

17. Mai 2025
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Hauptmann der Bauern oder doch ihr Gefangener? Götz von Berlichingen und der Bauernkrieg

Vortrag im Residenzschloss Mergentheim, 16:00 Uhr.

18. Mai 2025
(Prof. Dr. Oliver Auge)
Hauptmann der Bauern oder doch ihr Gefangener? Götz von Berlichingen und der Bauernkrieg

Vortrag im Kloster Schöntal, 14:00 Uhr.