Übersicht über die Programme der anstehenden sowie bisherigen Kolloquien und Vortragsreihen

Kolloquium "ttr - Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung"

Wintersemester 2018/2019

Wintersemester 2017/2018

Wintersemester 2016/2017

Sommersemester 2016

Wintersemester 2015/2016

Sommersemester 2015

Wintersemester 2014/2015

Sommersemester 2014

Wintersemester 2013/2014

Sommersemester 2013

Wintersemester 2012/2013

 

Ringvorlesungen

Ringvorlesung WiSe 2018/19: "Die Große Furcht. Revolution in Kiel, Revolutionsangst in der Geschichte"

Ringvorlesung WiSe 2017/18: "Frauen im Fokus der Regionalgeschichte. Schleswig-Holstein vom Mittelalter bis heute"

Ringvorlesung SoSe16: "Mit Forscherdrang und Abenteuerlust – Expeditions- und Forschungsreisen Kieler Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen"

Jubiläumsringvorlesung WiSe 2015/16 "350 Jahre CAU - Wirken in Stadt, Land und Welt"

 

Vortragsreihen

Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins - Vortragsreihe des AWO Servicehauses Boksberg und der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Frühjahr 2020 (Boksberg)

„Regional oder national? Sichtweisen auf 100 Jahre deutsch-dänische Grenze 1920–2020“ - Vortragsreihe von Herbst 2019 bis Frühjahr 2020

Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins - Vortragsreihe des AWO Servicehauses Am Wohld und der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Herbst 2019 (Am Wohld)

Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins - Vortragsreihe des AWO Servicehauses Boksberg und der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Frühjahr 2019 (Boksberg)

Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins - Vortragsreihe des AWO Servicehauses Boksberg und der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Frühjahr 2018 (Am Wohld)
 

Themenabende in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 in Kiel

"Unbelastet vom Hakenkreuz? - Schleswig-holsteinische Eliten aus Universität und Politik und ihre Wege durch die Entnazifizierung" - Dritter Themenabend in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 in Kiel (7. Mai 2019)

"Berufsethos und Hakenkreuz - Handlungsmöglichkeiten schleswig-holsteinischer Professoren, Pastoren und Ärzte in der NS-Zeit" - Zweiter Themenabend in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 in Kiel (8. Mai 2018)

"Konflikt und Kooperation unterm Hakenkreuz - Das politische Engagement von Kieler Studierenden und Professorenschaft in der NS-Zeit" - Erster Themenabend in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 in Kiel (2. Mai 2017)