Wissenschaftliche Vorträge und Präsentationen

09/2021
"Ohne Bauern kein Bier! Landwirtschaftlicher Protest in den letzten 100 Jahren", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihen „SHUGonline“ und „jSHUG“ der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft und der Förde-vhs (digital).

09/2021
"Vertreter des Hauses Glücksburg im Kriegseinsatz", Vortrag beim Symposium „Glücksburg in der Geschichte“ auf Schloss Glücksburg.

08/2021
"Ey Bro, holy shit! Bruderschaften im spätmittelalterlichen Holstein", Vortrag beim „Schleswig-Holstein History Slam“ im Rahmen des „3. Tages der Schleswig-Holsteinischen Geschichte“ in Schleswig

07/2021
"Regionaler Wahlkampf mit nationaler Bedeutung. Die Volksabstimmung von 1920 in Nord- und Südschleswig/Sønderjylland im Lichte zusammengetragener Quellen",
Vortrag bei der Eröffnung der Ausstellung „101 Jahre deutsch-dänische Grenzziehung. Zeitungsberichte, Plakate und Notgeld zur Volksabstimmung 1920", Ein Einblick in die Sammlung von Walter Kirstein“ im Museum am Wasserturm in Hohenlockstedt

06/2021
(gemeinsam mit Prof. Dr. Carsten Doerfert, Bielefeld) "Die Reformen der jungen Republik. Ein Blick auf die Dozenten der Fürst Leopold-Akademie in Detmold und zugleich eine Würdigung des Professors Adolf Pohlman", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereines für das Land Lippe e.V., Vereinsgruppe Detmold, in Detmold

09/2020
"Finanzierungsmodell Verpfändung?! Ein ökonomischer Blick auf Holstein im 15. Jahrhundert", Vortrag bei der (digitalen) studentischen Konferenz „Business as Medieval“

06/2020
"Güter, Gemarkungen und Getreide. Die Geschichte der Landwirtschaft in Ostholstein vom Mittelalter bis heute", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Besonderes (aus) Ostholstein – Beiträge zur Geschichte der Region“ (50-jähriges Jubiläum des Kreises Ostholstein) in Eutin

05/2020
"Arbeit, Friede, Brot. Die landwirtschaftliche Besiedlung des Truppenübungsplatzes Lockstedt 1919-1929", Vortrag im Rahmen des digitalen Kolloquiums „Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“

01/2020
"Geschichte und Geschichten aus der Marsch und von der Geest. Der Kreis Steinburg und seine Ortschroniken", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe des Heimatverbandes für den Kreis Steinburg e.V. in Itzehoe

09/2019
"Isoliert in der Ostsee? Die Insel Fehmarn als Zankapfel im ausgehenden Mittelalter", Vortrag bei der Konferenz „Konfliktraum Ostsee: Historische Bilanz & Zukunftsperspektiven“ in Kiel

09/2019
(gemeinsam mit Antonia Grage) "100 Jahre Kieler Kriegsopferfürsorge (1919-2019). Kriegsfürsorge in Bewegung", Vortrag bei der „4. Konferenz für studentische Forschung“ in Kiel

06/2019
"„Deus, qui semper Holtzatos protegebat“. Der nordelbische Holtsaten-Stamm im Mittelalter", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe der Dr.-Johanna-Brandt-Gesellschaft in Preetz

05/2019
"Holsten gegen Slaven. Mit dem Aufruhr-Virus infiziert", Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Spätschicht trifft Wissenschaft“ in Kiel

04/2019
(gemeinsam mit Hartwig Barte-Hanssen) "Klaus Groth und die niederdeutsche Sprache", Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Wort und Musik. Klaus Groth zum 200. Geburtstag“ in Wilster

04/2019
"Von der Kieler Kammerbuchstelle zur Unternehmens- und Steuerberatung für Landwirte in Norddeutschland. 100 Jahre Landwirtschaftlicher Buchführungsverband (1920-2020)", Vortrag beim Sommerkolloquium „Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“ in Sehlendorf

02/2019
"Erinnern auf dem Lande. Denkmäler im Kirchspiel Hohenaspe", Vortrag in Hohenaspe

06/2018
"Arbeit – Friede – Brot. Schleswig-Holsteins landwirtschaftliche Siedlung in der Weimarer Republik (1919-1933)", Vortrag beim „Schleswig-Holstein History-Slam“ im Rahmen des „2. Tages der Schleswig-Holsteinischen Geschichte“ in Kiel

03/2018
"Großkaufmann, Bodenreformer, Professor. Leben und Wirken des Hohenaspers Adolf Pohlman (1854-1920)", Vortrag in Hohenaspe

10/2017
"„Ihre Cartofflen waren nur wie Erbsen und Haselnüße groß“. Erinnerungen an 250 Jahre Kartoffelanbau in Schleswig-Holstein", Vortrag beim Erntedankfest der Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen in Neumünster

09/2017
"„...eine offene, feine, wackere Nation“. Zur Darstellung Finnlands in der deutschen Literatur des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „100 Jahre finnische Unabhängigkeit (1917-2017)“ in Hohenlockstedt

05/2017
"Überseekaufmann, Bodenreformer, Professor. Leben und Wirken des Hohenaspers Adolf Pohlman (1854-1920)", Vortrag beim Sommerkolloquium „Themen und Tendenzen der Regionalgeschichtsforschung“ in Sehlendorf

01/2017
"Kartoffelland Schleswig-Holstein. Auf den Spuren der Kartoffel – 250 Jahre Kartoffelanbau in Schleswig-Holstein", Vortrag beim Seminar der Bundesvereinigung Erzeugergemeinschaften Kartoffeln e.V. in Itzehoe

11/2016
"Drage, Hohenaspe, Kaaks, Looft, Ottenbüttel. 5 Gemeinden, 1 Kirchspiel, 2 Dorfchroniken?", Vortrag in Hohenaspe

10/2016
"Das Herzogtum Holstein in den Jahren 1848-1851. Eine Spurensuche zum Verhältnis von dänischer zu schleswig-holsteinischer Gesinnung im heutigen Kreis Steinburg", Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe der Detlefsen-Gesellschaft Glückstadt e.V. in Glückstadt

04/2013
"Die Schulsituation in Hohenaspe 1945", Vortrag in Hohenaspe

09/2010
"Geschichte des Kirchspiels Hohenaspe", Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Unsere Region verführt – 16 Gemeinden – 16 Aktionen“ in Hohenaspe